Ärzten & Apothekern drohen massive Rentenkürzungen

Die Niedrigzins-Phase macht vielen Versorgungswerken zu schaffen. Aber es gibt noch andere Probleme!

Die Ärzteversorgung ist aktuell so gefährdet wie nie zuvor. Niedrigzinsen, Banken- und Währungskrisen, Staatsverschuldungen usw. bedrohen die Rente für Ärzte und Apotheker. Viele Versorgungswerke erwirtschaften nicht mehr die Renditen, die sie brauchen, um die kalkulierten Renten zu erreichen.

Rentenkürzungen, die teilweise sehr dramatisch ausfallen werden, werden die Folge sein.

Wir haben deshalb mit einer namhaften deutschen Großbank ein Konzept entwickelt, dass die Rente für Ärzte erheblich sicherer macht und die Höhe der Rente deutlich steigert. Hier Gratis Infos anfordern

Die Lösung

Eine Versicherung gegen Inflation und Verluste des Rentenguthabens im Versorgungswerk

Wenn dich eine sichere Lösung für dein Rentenproblem interessiert, dann fordere jetzt dein Angebot an